Musik in Kirchen
Musik
Wann:
Wo:
Was:
 
Kirchen
Alle
Nur mit Veranstaltungen

Termine nach Monat
Suche
Aktuelle Konzerte
Dienstag, 09. September 2014
zum »Tag des alkoholgeschädigten Kindes«
Das Konzert soll in besonderer Art und Weise die Präventionsbotschaft „alkoholfrei in der Schwangerschaft“ transportieren und Projekte, die sich um Kinder mit alkoholbedingten Schädigungen kümmern, unterstützen. Musiker: Les Dompteuses des Saxos, Klezmer Chidesch, Sven Kacirek, Mitsingzentrale.
Eintritt: Eintritt 10 € (VVK), 12 € (AK)
DetailsDetails
Berlin
Mittwoch, 10. September 2014
mit Barry Sloan und Band Green Island
Per Anhalter durch Europa, von Bangor in Nordirland nach Bobbio in Italien, auf den Spuren eines keltischen Mönchs, der vor 1400 Jahre lebte - Barry Sloan ist unterwegs durch die Länder, die der Heilige Columban vor so langer Zeit bereiste, um Europa zu missionieren. Ein ehrliches und mit viel Humor erzähltes Reisetagebuch von einem Wanderer zwischen den Kulturen. Mit wunderschönen Bildern und hinreißender Live-Musik stellt uns Pastor Barry Sloan (Irland) seine Heimat vor. Ein Abend zum Mitsingen und Mitmachen.
Eintritt: frei
DetailsDetails
Berlin
Freitag, 19. September 2014
Musik und Poesie - ein Rilke-Abend der besonderen Art Der Cellist Sonny Thet spielt eigene Kompositionen, seine Musik ist berührend und verzaubernd, Seiten in uns schwingen mit, wenn wir von ihr ergriffen werden. Sami Väänänen bringt am Flügel Werke von Edvard Grieg, Erkki Melartin, Jean Sibelius u.a. zu Gehör, ein wahres Klangerlebnis für Genießer... so! Die einzigartige Poesie von Rainer Maria Rilke, gesprochen von Dagmar Marth ist tief, mystisch und zugleich erhebend und erhellend. Sie entführt uns in Räume, die wir selten oder nie betreten. Wir laden Sie ein auf diese Reise von Musik und der Poesie.
Sonny Thet (Cello) Dagmar Marth
Eintritt: (AK) 16,- € ermäßigt 10,- €
DetailsDetails
Berlin
Samstag, 20. September 2014
der internationalen Meisterklasse Berlin
Werke von Johann Sebastian Bach, Edvard Grieg, Jonathan Harvey, Morten Lauridsen, Ingvar Lidholm, Wolfgang Amadeus Mozart und Sergei Rachmaninow
Meister von morgen Zum dritten Mal lädt der Rundfunkchor Berlin talentierte junge ChordirigentInnen zu einer Internationalen Meisterklasse ein. Sie erlernen wesentliche Aspekte der professionellen Chorarbeit und sammeln praktische Erfahrungen mit einem Weltklasse-Ensemble. Im Abschlusskonzert präsentieren sie ihr Können.
Eintritt: (AK) 18,- €
DetailsDetails
Berlin
Sonntag, 21. September 2014
Mit dem Trio CANTANGO NUEVO nimmt das Phänomen Tango in der kosmopolitischen Stadt Berlin Gestalt an. Die drei Vollblut-MusikerInnen aus Japan und der Bundesrepublik Deutschland mit ihrer musikalischen Herkunft aus Klassik, Jazz, Latin und Salsa erfahren in der Weltstadt und mit dem Tango Nuevo einen kostbaren Nährboden, um Freud und Leid sowie ihre Spiel- und Improvisationslust auszuleben. Sie sind vom Tango-Virus erfaßt! So werden außer etlichen Titeln von Astor Piazzolla auch Tango Nuevo Werke von Jho Kaufmann gespielt - sie zeichnen sich durch dessen weitreichende Erfahrungen mit verschiedensten lateinamerikanischen Stilen - mit Jazz und Neuer Musik - aus und tragen eine ganz eigene feine Note.
MIYUKI MOTOI, Piano SUSANNE SCHULZ, Violine JHO KAUFMANN, Akkordeon
Eintritt: Frei, Spenden für die Musiker sind willkommen.
DetailsDetails
Berlin
Freitag, 26. September 2014
im Rahmen der Interkulturellen Woche
Werke aus ihren Herkunftsländern und ihren kirchlichen Traditionen.
Chöre aus den Mitgliedsgemeinden des Internationalen Konvents Christlicher Gemeinden
Eintritt: frei
DetailsDetails
Berlin
Sonntag, 05. Oktober 2014
Zum Mitmachen. Leitung: Ilona Seidel Gesang: Eva Richter
Eintritt: frei
DetailsDetails
Berlin
Sonntag, 19. Oktober 2014
Ein Schatten flatterte durch meinen Geis
Ein musikalisch-literarischer Abend mit Johann Sebastian Bach und Virginia Woolf. Johann Sebastian Bachs Suiten sind ein faszinierendes Beispiel für die kunstvolle Ausarbeitung einer musikalischen Idee. Virginia Woolf gelingt dies in der Literatur. Über die zweihundert Jahre hinweg, die sie trennen, steht, so scheint es, Woolfs Literatur im Zwiegespräch mit Bachs Musik.
Eintritt: Frei, Spenden für die Musiker sind willkommen.
DetailsDetails
Berlin
Freitag, 31. Oktober 2014
mit Maire Breatnach und Thomas Loefke
"Máire Breatnach (Celtic Fiddle and Voice), Irlands bekannteste Geigerin, ist eine musikalische Geschichtenerzählerin. Ihre Kompositionen handeln von den Liebespaaren der keltischen Mythologie, ihre Lieder sind die großen traditionellen Liebeslieder Irlands, natürlich in gälischer Sprache: Sean nos - voller Sehnsucht, Leidenschaft und Wehmut. Thomas Loefkes Harfe begleitet sie auf dieser Traumreise in die keltische Vergangenheit Irlands. www.mairebreatnach.com Einlass: 20:00 Uhr Es gibt irische pies. Dazu irische Getränke aus dem Kirchencafé. "
Máire Breatnach (Celtic Fiddle and Voice) Thomas Loefkes (Harfe)
Eintritt: 16 €, erm. 10 € (AK)
DetailsDetails
Berlin
Sonntag, 02. November 2014
Benefizkonzert des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. unter der Schirmherrschaft von Bischof Dr. Markus Dröge mit Dagmar Manzel und Ulrich Matthes. "Die schöne Müllerin - Ein Liederzyklus mit Geschichten von unerfüllter Liebe wohnungsloser Menschen in Berlin" mit Werken von Franz Schubert und Friedrich Hollaender. Ein Kunstprojekt von Stefan Weiller, entstanden in sozialen Einrichtungen der Diakonie in Berlin in Zusammenarbeit mit von sozialer Ausgrenzung betroffenen Menschen.
Eintritt: frei
DetailsDetails
Berlin
Freitag, 21. November 2014
Eine phantastisch-mystische Reise von Monteverdi bis zur indischen Klassik, klassische Liebeslieder, barocke Ciacconas, schamanische Klänge, keltische Gesänge, Improvisationen, persische und indische Sufi-Musik. Mit ihrem Ensemble Les Seraphines erforscht die Komponistin und Musikerin Bettina Hartl außergewöhnliche Klangphänomene. Es gibt Cantuccini, Baklawa, Brezeln und Getränke als kulinarisches Entrée
Bettina Hartl (Bandoneon, Klavier, keltische Harfe und Gesang) Romy Nagy (Violoncello, Tanpura und Gesang) Marco Reiß (Violine) Manfred Preis (Klarinette und Bassklarinette) Andreas Pasemann (Truhenorgel und keltische Harfe)
Eintritt: (AK) 16 € ermäßigt 10 €
DetailsDetails
Berlin
Samstag, 29. November 2014
Wir laden Sie herzlich ein sich mit uns auf die Vorweihnachtszeit einzustimmen. Seien Sie mit uns bei Kakao, Glühwein, Kaffee und Kuchen. Kinder und Erwachsene können weihnachtlichen Baumschmuck herstellen. Tannennadelgeruch erfüllt den Kirchraum und lädt ein zum Kränzeflechten. Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen. Damit das Kuchenbuffet vielfältig werden kann, freuen wir uns über Ihre Mithilfe, bei z.B. Kuchenspenden oder am BasteltischAuskunft über Lydia Schulz Tel. 81492592, l.schulz@heiligkreuzpassion.de
Eintritt: frei
DetailsDetails
Berlin